Orte der Vielfalt


Das Siegel für Gliederungen der DLRG-Jugend Hessen

Die „Orte der Vielfalt“ sind eine Maßnahme, die zur Umsetzung des Vielfaltskonzepts der DLRG-Jugend Hessen dienen.
Die Gliederungen können sich bis zum 31. März 2018 bewerben. Das Siegel „Ort der Vielfalt“ erhalten die Gliederungen, wenn sie 50% der unten aufgeführten Kriterien erfüllen oder einen Aktionsplan erstellen, nach dem, bis zum Landesjugendtag 2018, 50% der Kriterien erfüllt werden.
Die Gliederungen werden am Landesjugendtag 2018 ernannt und dürfen ab diesem Zeitpunkt das Logo „Wir leben Vielfalt“ der DLRG-Jugend Hessen tragen.
Nach dem Landesjugendtag 2018 gibt es eine zweite Bewerbungsphase bis zum 30.09.2018 mit den gleichen Anforderungen. Diese Gliederungen werden am Landesjugendrat im November 2018 ernannt.
Dadurch wird eine langfristige Implementierung des Vielfaltsgedankens in der DLRG-Jugend Hessen und ihren Gliederungen unterstützt.

Kriterien für eine Anerkennung als „Ort der Vielfalt“ in der DLRG-Jugend Hessen

Hier findet ihr die Kriterien in der Übersicht.